STAATSMEISTER WINTER 2017

 

ENDLICH.... ist auch der letzte freie Platz in der Vitrine mit den Trophäen gefüllt. Nach 2 Jahrzehnten in der höchsten österreichischen Spielklasse darf man sich nicht nur Staatsmeister Sommer und Europacupsieger schimpfen lassen, sondern endlich auch Staatsmeister Winter.

 

Eine unglaubliche Staatsmeisterschaft Winter 2017 in Wels. Man muß fairer weise sagen, daß an diesem Wochenende generell Stocksport vom Allerfeinsten geboten wurde – und zwar von allen Mannschaften. Sehr viele spannende Spiele, große Emotionen, sensationelle Schüsse – aber auch im Winter immer mehr Taktik mit kurzem Mass und Eindreh-Versuchen.

Unsere Mannschaft war aber an beiden Tagen einfach „Bombe“. Hutter Werner ein sicherer Moar, Patrick Solböck als „Jungsteirer und Herzerlbua“ sehr starker Stockschütze, Sepp Ofner souverän wie immer und dann auch noch Heimo Ofner hinterher – was soll da schief gehen? Ewald Pfeifer als Ersatz ist sicher auch noch ein „Luxus“, den nicht jeder Verein hat.

Die Leistung endlich auch direkt bei der Meisterschaft abgerufen, nur eine einzige Niederlage am ersten Tag, sehr starke Spiele gemacht – sei es durch die Startnummer 1, oder den Sieg am ersten Tag mit der direkten Quali fürs Halbfinale gewesen - oder auch durch die gezielte Vorbereitung „am Kachelofen“....  es hat einfach gepaßt.

 

Danke an ALLE die da waren, und allen Anderen fürs Daumen drücken !!!

ASKÖ Bundesmeister WINTER 2017 !!!

Nach dem endlich der Staatsmeistertitel im Winter 2017 errungen werden konnte, holte die Mannschaft mit dem ASKÖ Bundesmeistertitel den 2. wichtigen Titel in diesem Winter !! Eine angenehme Anreise bereits am Vortag und ausgeruhte Spieler waren vielleicht ausschlaggebend für die Krönung dieser Wintersaison !

Turnier ESV Viktoria Zeltweg - 1. Platz

Ofner Sepp, Ofner Heimo, Hutter Werner, Hanus Alex

GOLD & BRONZE für unseren Patrick !!

Bei den Staatsmeisterschaften im Zielschiessen holte Patrick Solböck die Bronzemedaille. Nur 1 Punkt fehlte auf Silber. Ein seit langem ungewohntes Bild, einen Voitsberger Schützen bei den Einzelbewerben ganz vorne dabei zu sehen...

Noch besser klappte es im Zielwettbewerb Mannschaft: Gold für den "Steirer" Patrick mit Martin & Karl Schwarzl und Franz Roth vom ESV Köflach Stadt

Solböck Patrick, Hutter Werner, Pfeifer Ewald, Ofner Sepp

Turnier ESV Hirschegg

Erster Platz im Winter-Wonderland

Erstes Turnier Winter mit Patrick - wenn auch "mit Umwegen"....

Die Erfolgsgeschichte geht weiter.. UL Mixed, 3. Platz - AUFSTIEG !!

EINDRUCKSVOLLER Sieg für die Ü50 bei der GM !!

Kreisklasse Mixed - 2. Platz ... AUFSTIEG !!

Alle direkten Spiele gewonnen, 2 Bahnenspiele gewonnen, dann 2 Kehren verloren und 2. Platz.... ein wenig komisch - dieses "System". 

Souveräner Aufstieg

2 Tag:

 

A- Finale Zwischenrunde:

Gruppe A:

Rang Mannschaft Punkte Quote
1. 1. ESV Fresing 10 1.567
2. TSV Peiting 10 1.514
3. ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg 8 1.368
4. EC Pilsting 8 0.958
5. ESV Grossfeistritz I 7 1.429
6. ESV Eisblume Prüfing 7 1.076
7. EC Hauzenberg 6 1.000
8. ESV Eisteufel Nestelbach 0 0.186

Hier finden Sie uns

Kontakt:

OBMANN
Heinz OFNER
Krottendorf 312
8564 Krottendorf-Gaisfeld

+43 664 389 6360

office@esvkowald.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.esvkowald.at